ARACELI GARCÍA soon in Kunst Schimmer #2 – Ulm (March 22-30) “El peso del aire…

ARACELI GARCÍA
soon in Kunst Schimmer #2 – Ulm (March 22-30)

“El peso del aire” (The Weight of Air), 2012, was born of the intent to enter deep inside the soul of humankind, in which a past, a present and an imagined future converge simultaneously. Time and change are cyclically intertwined. Only the appearance of a small detail connects everything.

#granada #spain #VIDEO #KINO #videodance

“El peso del aire” (Das Gewicht der Luft),

Kunst Schimmer #2

What is Kunst Schimmer?

Kunst Schimmer is a multidisciplinary art, streetart and design exhibition founded by one of the curators of Kunstfahrschule (initiated by the Kulturfahrschule project) and other members of artist collectives from Ulm, Germany.

Kunst Schimmer #2 will present even more art disciplines, artists from other parts of the world and a one day Art after_fair event on March 29th with performances and special workshops.

Kunst Schimmer #2 – Künstler

Was ist Kunst Schimmer?

Kunst Schimmer ist eine bereichsübergreifende Kunstausstellung, die 2013 von Stefan Grzesina, einem der Kuratoren der Kunst Fahrschule (als Teil des Projekts Kultur Fahrschule) und Cecilia Espejo, Künstlerin, Interaktionsdesigner und Event-Planerin ins Leben gerufen wurde. In der ersten Ausgabe lag der Fokus auf Kunst aus der Region. Die zweite Ausgabe ist wesentlich breiter aufgestellt.

Kunst Schimmer #2 wird noch mehr künstlerischen Bereichen und Künstlern aus der ganzen Welt eine Plattform bieten.

Inside Out

On March 2, 2011, JR won the TED prize at the TED Conference in Long Beach, California, and called for the creation of a global participatory art project with the potential to change the world. This project is called INSIDE OUT.

Inspired by JR’s large‐format street „pastings“, INSIDE OUT gives everyone the opportunity to share their portrait and make a statement for what they stand for.

Inside Out

On March 2, 2011, JR won the TED prize at the TED Conference in Long Beach, California, and called for the creation of a global participatory art project with the potential to change the world. This project is called INSIDE OUT.

Inspired by JR’s large‐format street „pastings“, INSIDE OUT gives everyone the opportunity to share their portrait and make a statement for what they stand for.

Kunst Schimmer #1

Die erste Auflage des Kunst Schimmers war eine Neuinnovation auf der Herbstmesse 2013 und hatte so viel Erfolg, dass für die Leben Wohnen Freizeit ein weit größerer Rahmen für dieses Projekt abgesteckt wurde. Cecilia Espejo und Stefan Grzesina war es bei der Herbstmesse sehr spontan gelungen, den Eingangsbereich der Donauhalle in eine ansehnliche Kunstausstellung zu verwandeln. Lange schon hatte die Messeleitung Kunstschaffende und Kunstvereine eingeladen sich bei dieser Veranstaltung zu beteiligen,

Team

THE TEAM FOR KUNST SCHIMMER 3 / 2015 (as of October 2014)

Stefan Grzesina M.A. (born 1975), is ethnologist, film maker, video artist, fotographer, media scientist, writer and traveller. He returned to his hometown Ulm after 10 years in cologne and 45 months of travels through Africa, Asia, Australia and Oceania. Since then he has been working on his first novel in the secluded calm of the village Burlafingen near Ulm.

Kunst Fahrschule?

Die Kunstfahrschule war ein nicht-kommerzieller, temporärer Kunstraum in derSchillerstraße in Ulm (direkt am Ehinger Tor), initiert von und Teil der Kultur Fahrschule.

Die Kunstfahrschule bot bildenden Künstlerinnen und Künstlern aller Genres und Medien eine Ausstellungs- und Arbeitsplattform. Vom 29.06 bis zum 30.09.2013 wurde hier auch Kunstvereinen, Organisationen und Ausbildungsstätten Darstellungsraum geboten.

Christian Greifendorf, Mark Klawikowski Tommi Brem und Stefan Grzesina betreuten die Kunstfahrschule als Kuratoren,

Kunst Schimmer #1

(english translation will follow in the next couple of days!)

Die erste Auflage des Kunst Schimmers war eine Neuinnovation auf der Herbstmesse 2013 und hatte so viel Erfolg, dass für die Leben Wohnen Freizeit ein weit größerer Rahmen für dieses Projekt abgesteckt wurde. Cecilia Espejo und Stefan Grzesina war es bei der Herbstmesse sehr spontan gelungen, den Eingangsbereich der Donauhalle in eine ansehnliche Kunstausstellung zu verwandeln. Lange schon hatte die Messeleitung Kunstschaffende und Kunstvereine eingeladen sich bei dieser Veranstaltung zu beteiligen,

Kunst Fahrschule?

The Kunstfahrschule (driving school of art) was a non-commercial, temporary art space, located in the Schillerstraße in Ulm, Germany (close to the bus stop Ehinger Tor). It was initiated by and is part of the Kultur Fahrschule.

The Kunstfahrschule provided artists of all genres and working in all media with an exhibition and working space. From June 29th to September 30th 2013 we invited art associations,