KS7: Rosa Bittner

Geboren in Kasachstan, lebt seit 1990 in Deutschland. Nach ihrem Kunststudium nach dem Konzept der “Künstlerischen Bildungvon Prof. Dr. C-P Buschkühle an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg war sie von 2008 bis 2014 im Schuldienst tätig.

Seit 2014 ist sie freischaffende Künstlerin. Ihre Bilder vermitteln dem Betrachter einen ungewohnten Blick auf die Ganzheit der Natur in ihrem zerbrechlichen Gleichgewicht, manchmal verspielt, oft ein wenig verträumt, märchenhaft, dann auch wieder sehr ernsthaft. Dadurch schaffen sie eine eigene Wirklichkeit. Das Bild Die Welt am Randeerhielt bei der 7. Internationalen Biennale Hamburg zum Thema Umwelt im Ökologiediskurs: Artenvielfalteinen Sonderpreis.

Rosa Bittners Bilder verbindet ein Grundsatz: Der Mensch ist Teil der Natur und des Universums – und sollte sich auch so verhalten.

rosa.bittner@gmx.de
rosa-bittner.de

Schreibe einen Kommentar