Organisation

KUNST SCHIMMER 6 (2018)

Tommi Brem (geb. 1977), ist Sammler, Künstler, freier Projektleiter (u.a. Stadthaus Ulm) und Bühnenbildner (u.a. an der Badischen Landesbühne in Bruchsal und der San Francisco Opera, USA) und er hat die Kunstsammler-Plattform “Independent Collectors” mit aufgebaut. 2013 war er einer von vier Kuratoren der “Kunst Fahrschule”. Beim Kunst Schimmer #2 war Brem einer der verantwortlichen Kuratoren für die Bereiche bildende Kunst / internationale Beiträge tätig und übernahm die Buchhaltung. Für die Ausgabe 2015 hatte sich das Aufgabenfeld etwas erweitert. Wie auch 2016 und 2017 wird er 2018 der Organisation in beratender Funktion zur Seite stehen.
→ tommibrem.de

Stefan Grzesina M.A. (geb. 1975), ist Künstler, Kunst Schimmer Gründer, Kurator und Hauptorganisator, Fotograf, Filmemacher, Videokünstler, VJ, Ethnologe, Theater-, Film- und Medienwissenschaftler, Schriftsteller, Redakteur, Radiomoderator, Klangforscher, Kurator der Kunstfahrschule Ulm, Südostasien Experte und Weltreisender.
Nach zehn Jahren in Köln und einer 45 monatigen Reise durch Afrika, Asien, Australien und Ozeanien hat es ihn 2011 in seine Geburtsstadt Ulm zurück verschlagen. Seither arbeitet er dort in der Abgeschiedenheit des kleinen Dorfes Burlafingen an der Fertigstellung seines ersten Romans. Er hatte bislang zahlreiche regionale und internationale Ausstellungen, bei denen er seine Skulpturen, Fotos und Videoinstallationen präsentierte (Bspw. 2017 auf der Tokyo International Art Fair). Seit Sommer 2013 ist er Kurator der Kunstfahrschule. Im Herbst 2013 begründete er zusammen mit seiner damaligen Lebensgefährtin das Projekt „Kunst Schimmer“, deren Namensgeber er auch ist. Bei der zweiten Edition dieses Projekts 2014 war er in der Leitung, Konzeption und Planung tätig und wirkte als Kurator mit. Nach dem freiwilligen Ausscheiden seiner Partnerin übernahm er 2015 neben seinen anderen Aufgaben die alleinige Rolle des Hauptorganisators und brachte den Kunst Schimmer auf ein neues professionelles Level. Seither ist er Besitzer und Veranstalter der Kunstmesse Kunst Schimmer sowie sein geistiger Eigentümer.
Neben seiner Tätigkeit in der Organisation der Kunstmesse, stellt Stefan Grzesina dort auch seine eigenen Kunstwerke aus. (Für 2017 siehe: http://kunstschimmer.com/2017/02/ks5-stefan-grzesina/)
→ stefangrzesina.com

Andreas Haueise (geb. 1985) betreut schon lange ein namhaftes Ulmer Unternehmen bei seinem Web-Auftritt. Beim Kunst Schimmer 5 stieg er als Content Manager der Webseite ein und sorgte und sorgt auch 2018 dafür, dass Teilnehmer und Besucher ruckzuck Bescheid wissen, was wann wo abläuft.
→ andreas@haueise.net

Meike Haug ist Grafik-Designerin, Illustratorin und Künstlerin. Beim Kunst Schimmer 6 ist die Wahl-Hamburgerin erneut für den Katalog zuständig und übernimmt die Gestaltung von Flyern und Plakaten. Darüber hinaus stellt sie auch wieder selbst aus. (Für 2017 siehe: http://kunstschimmer.com/2017/02/ks5-meike-haug/)
→ majakuh.de

Alex Wagner ist freiberuflicher Illustrator und Webdesigner mit mehr als 7 Jahren Berufserfahrung.
Sein Schwerpunkt ist die Gestaltung von Surf- und Skateboardgrafiken und die Entwicklung von responsiven Websites. Derzeit lebt und arbeitet er in Karlsruhe. 2016 wirkte er als Mitorganisator des Kunst Schimmers mit und war hierbei für Logoentwicklung, Corporate Design und Webdesign zuständig. Außerdem stellte er bereits zweimal unter einem Künstlernamen politisch-konzeptuelle Werke auf der Messe 2015 und 2016 aus.
→ 13-designstudio.com/de

Ines Weith (geb. 1980) Nachdem sie 2016 schon beim Kunst Schimmer 4 als Ausstellerin dabei war, übernahm sie beim Kunst Schimmer 5 ehrenamtlich und sehr erfolgreich Aufgaben beim Texten, als Beraterin und in der Teilnehmerbetreuung vor Ort. Sie wird auch 2018 beim Kunst Schimmer 6 erneut diese Aufgaben übernehmen, wofür ihr das gesamte Team sehr dankbar ist (An dieser Stelle: Vielen Dank Ines von uns allen!). Außerdem stellt sie auch wieder selbst aus. (Für 2017 siehe: http://kunstschimmer.com/2017/02/ks5-ines-weith/)
→ knalliggrau.com
→ knalligGRAU@web.de
→ facebook.com/Knallig-GRAU-1596877663930217