KS5: Hans Liebl

Hans Liebl
geb. 1935
Ausbildung als Lithograph und Grafiker, Studium an der Hochschule für Gestaltung am Ulmer Kuhberg bei Friedrich Vordemberge-Gildewart und O. Aicher. Über 40 Jahre selbständig als Grafikdesigner. Zahlreiche Ausstellungen in der Region. Gezeigt werden hier Porträts von prominenten Jazzmusikern, angestrebt werden keine realen Darstellungen, sondern ein „Fühlbarmachen“ der Musikstile und der persönlichen Schicksale der Musiker, z.B. hat der Saxofonist Charlie Parker den expressiven Bebop-Jazzstil entwickelt,

KS5: Visenda

Getreu unserem Ziel, Sehenswertes zu entdecken und festzuhalten, kreieren wir Konzepte die im Gedächtnis bleiben. Denn um den Wert einer Sache zu erkennen, muss man sie manchmal aus einer ganz anderen Perspektive betrachten. Jeder Schritt, den wir gehen, verändert unseren Blick auf das, was wir sehen, denken und glauben zu wissen. Die Ruhe entsteht durch wiederkehrende Perspektiven egal wann und wo wir uns gerade aufhalten. Das sind Perspektiven die sehenswert sind und die VISENDA schafft.