KS5: UrbanSeaArt Claudia Scholz-Horvat

Ruhe und Tiefe sollen meine Werke ausstrahlen, stundenlangem Betrachten standhalten, gleichzeitig spannend in der Schaffung sein. Aus meinen Drucken entstehen meist Monodrucke mit dem Charakter eines gemalten Bildes. In der abstrakten Malerei gehört der Lack zu meinen bevorzugten Medien, weil er sich meist unberechenbar verhält, sowohl beim Farbauftrag, als auch beim Trockenvorgang. Die Oberfläche von Hochglanzlack erscheint faszinierend und den Blick festhaltend, während sie den Betrachter spiegelt und somit Teil des Werks werden lässt.

KS5: Tim David Trillsam

Geboren 1985 in Geislingen/Steige, erlernte die klassische Bildhauerei an der Fachschule für Holzbildhauerei des Berchtesgadener Landes. Nach seinem Abschluss studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart ‘Freie Kunst‘. Der seit 2013 freischaffende Künstler ist vor allem durch seine ausdrucksstarke und eigenständige Formsprache erfolgreich.

info@trillsam.com
trillsam.com

 

KS5: Visenda

Getreu unserem Ziel, Sehenswertes zu entdecken und festzuhalten, kreieren wir Konzepte die im Gedächtnis bleiben. Denn um den Wert einer Sache zu erkennen, muss man sie manchmal aus einer ganz anderen Perspektive betrachten. Jeder Schritt, den wir gehen, verändert unseren Blick auf das, was wir sehen, denken und glauben zu wissen. Die Ruhe entsteht durch wiederkehrende Perspektiven egal wann und wo wir uns gerade aufhalten. Das sind Perspektiven die sehenswert sind und die VISENDA schafft.